Monthly Archives: March 2011

Kommentar zu: “Lévy fordert Entlassung von Westerwelle”

Ablenkung von tatsächlichen Umständen? Da frage ich mich, ob die französische Regierung nicht selbst genug Leichen im Keller hat. Offensichtlich steht Populismus derzeit hoch im Kurs, wie man daraus schliessen könnte. Als kein ausgemachter Freund des deutschen Aussenministers betrachte ich … Continue reading

Posted in Politics | Tagged , , | Leave a comment

Grenzwerte für Lebensmittel aus Japan durch die EU erhöht

Zitat der Bundesministerin Ilse Aigner am 25.3.2011 “Als Reaktion auf die Reaktorkatastrophe in Japan hat die Europäische Union ihre Sicherheitsmaßnahmen vorsorglich weiter erhöht. Künftig dürfen Lebensmittel aus den betroffenen japanischen Regionen nur noch in Deutschland eingeführt werden, wenn sie in … Continue reading

Posted in Business / Economy, Environment, Politics | Tagged , , , | Leave a comment

Kommentar zu: Einziger Wahlsieger von BW und R-Pf: Frau Merkel und die moderne CDU.

Kommentar zum Artikel von “der arme berliner”   Ihre Darstellung ist nicht von der Hand zu weisen. Ich meine aber, dass der grünen Politik erstmal eine Chance gegeben werden sollte. Einen Abgesang auf die Partei in vier Jahren bereits heute … Continue reading

Posted in Politics | Tagged , , , | Leave a comment

Kommentar vom 21.03.2011 zu: Libyen – Meines Feindes Feind

Kommentar zum Artikel von Uwe-Jürgen Ness So schnell kann es gehen. Freitag noch wurden unsere Kommentare sehr stark kritisiert. Nicht mal 72 Stunden später zeichnet sich ein Desaster bei der “Koalition der Willigen” ab. Also ich plädiere hier heute nochmals … Continue reading

Posted in Politics | Tagged , , , | Leave a comment

Kommentar zu: Stimmenthaltung im UN-Sicherheitsrat “SPD und Grüne stützen Westerwelle”

Enthaltung gewollt? Gab es in letzter Zeit irgend einen Versuch die Sache auf diplomatischen Wege zu lösen? Nein gab es nicht. Es scheint mir ein wenig billig, Deutschland jetzt an den Pranger zu stellen. Staaten welche jetzt für den Beschluss … Continue reading

Posted in Politics | Tagged , , , , | Leave a comment

Kommentare zu: “Libyen – Meines Feindes Feind”

Kommantare zum Artikel von Uwe-Jürgen Ness  Im Krieg stirbt die Wahrheit zuerst! Recht haben Sie damit. Ich persönlich lehne kriegerische Handlungen jeglicher Art ab. Die Rebellen haben sich bewaffnet und sieht man dann wie matialisch sich auch diese Leute teils … Continue reading

Posted in Politics | Tagged , , , | Leave a comment

Suchen AKW- Betreiber, unterversichert, den Ausstieg im GAU?

Kommentar zum Artikel von Joachim Petrick   Konnte den Beitrag leider erst heute lesen. Sehr aufschlussreich. Deckt sich mit meinen Recherchen der letzten über 25 Jahre. Wir haben bereits Anfang der achtziger Jahre in Gorleben demontriert und wurden seitens der … Continue reading

Posted in Business / Economy, Environment, Politics | Tagged , , | Leave a comment